Residenz
Jury

Über die Vergabe der Resident Stipendien entscheidet eine Jury, die derzeit aus folgenden Personen besteht:

1. Anna Augstein, Vorstandsvorsitzende der Rudolf Augstein Stiftung
2. Elise von Bernstorff, Theaterwissenschaftlerin, freie Dramaturgin
3. Johanna Hülbusch, stellvertr. Geschäftsführung der Hamburgischen Kul­tur­stif­tung
4. Hannah Kayenburg, Referentin Freies Theater und Tanz, Kulturbehörde Hamburg
5. András Siebold, Künstlerischer Leiter, Internationales Sommerfestival Hamburg
6. Hans Jochen Waitz, Vorstand Fleetstreet e.V.

Bewerbungen können jederzeit eingereicht werden. Die Jury tagt in der Regel 1x jährlich.
Die nächste Bewerbungsfrist endet am 30. März 2015.

Residenzen werden vergeben ab dem 01. November 2015.